Was ist Fortnite?

Fortnite ist ein Computerspiel/Videospiel/mobiles Spiel, das von Epic Games und People Can Fly entwickelt und veröffentlich wurde. Wenn die Schülerinnen und Schüler heutzutage über Fortnite sprechen, meinen sie damit meistens Fortnite – Battle RoyaleBattle Royale ist ein bestimmter Modus des Spieles, der auf den gleichnamigen Roman des japanischen Autors Koushun Takami zurückzuführen ist. Eine Gruppe von Spielern kämpft gegeneinander bis zum Tode. Der letzte Überlebende gewinnt.

Es gibt mittlerweile mehrere Spielmodi; mann kann zu zweit, oder auch im Team antreten. Ebenso wurde ein Deathmatch ähnlicher Modus (“Gruppenkeile”) eingeführt, der nichts mehr mit der eigentlichen Idee des Battle Royale zu tun hat.

Fortnite Battle Royale ist eine sogenannte Free-to-Play Version – sie kann kostenfrei heruntergeladen und gespielt werden. Dies ist einer der vielen Gründe, warum dieses Spiel bzw. dieser Spielmodus so populär geworden ist.

Übertriebene Gewaltdarstellung? Brutales Spielprinzip?

Fortnite, das auch gerne mal als “wildes Gemetzel” bezeichnet wurde, steht oft wegen seines Spielprinzips in der Diskussion, allerdings sind spielerische Kämpfe seit Jahrhunderten Bestandteile unserer Kultur. Denken Sie an Spiele wie beispielsweise Völkerball oder Bankball, die heute noch im Sportunterricht mit Begeisterung gespielt werden. Diese folgen einem ähnlichen Prinzip. Wettkämpfe, das Ausscheiden aus einem Turnier, andere Mannschaften besiegen, besser sein als der Gegner, Klassenarbeiten, Schule, Vorstellungsgespräche – Analogien finden sich überall in unserer Gesellschaft. 

Weitaus problematischer als die comichafte Gewaltdarstellung sind Mechanismen, die das Spiel mit sich bringt, um die Kinder und Jugendlichen immer wieder vor den Bildschirm zu locken. Wie das passiert, lesen Sie hier: “Here’s How Fortnite ‘Hooked’ Millions” – www.nirandfar.com


Absolute Pflichtlektüre um das Phänomen Fortnite zu verstehen:


Eine ausführliche Beurteilung finden Sie beim Spieleratgeber NRW.


Weiterführende Informationen

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=OAOW1D4qhJ4